RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen

Star Wars: New Forces » Inplaybereich » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

  Foren Beiträge Themen letzter Beitrag Moderatoren
   Deep Core
Obgleich der geographische Mittelpunkt der Galaxie, ist der Deep Core eine nur ansatzweise und erst in jüngerer Vergangenheit kartographierte Region. Hyperraumsprünge abseits der großen Routen enden daher meist mit der Entdeckung eines bisher unbekannten Planeten, einer weiteren düsteren Enklave Palpatines oder auch mit dem Tod.
0 0
bisher keiner
 
   Core Worlds
Das gesellschaftliche und kulturelle Zentrum der menschlichen Zivilisation. Hier wurde vor Jahrtausenden die Alte Republik geboren, was der typische Kernweltler nur allzu gern betont. Die Bevölkerung ist stolz auf ihre Gepflogenheiten und sieht auf alles, was von außerhalb ihrer Heimat kommt, traditionell herab. Das Imperium machte sich diese Aversionen zunutze und begeistert(e) dadurch Unzählige für die Idee der Neuen Ordnung.
320 4
    Coruscant  von Terry Dourshe
08 Nov, 2018 19:51 12
 
   Colonies
Ursprünglich besiedelt durch die Kernwelten, haben sich die Kolonien über die Zeiten hinweg von ihren damaligen Herren gelöst und zum Motor der galaktischen Wirtschaft gemausert. Auf einkommensstarken Planeten wie Commenor, Balmorra oder Fondor treffen regelmäßig der Reichtum der Kerns und die Rohstoffe der Randwelten aufeinander, um dort zu Kriegsschiffen, Pharmazeutika oder Luxusgütern zu werden. Dementsprechend hoch geschätzt sind Werte wie Fleiß, Bodenständigkeit und Produktivität.
116 5
    Fondor  von [NPC] The Force
11 Oct, 2018 22:32 06
 
   Inner Rim
Als die äußerste Grenze des politisch halbwegs stabilen Raums schaut der Großteil des Inner Rim eifersüchtig auf die reiche Kultur Coruscants und Umgebung - würde das jedoch niemals zugeben. Lieber brüsten sich die hier Ansässigen damit, in den unzähligen Scharmützeln zwischen Kern- und Randwelten schon oft die wichtigste Verteidigungslinie ersterer gewesen zu sein. Seitdem die Rebellen-Allianz während ihrer Befreiungen vor einigen Jahren angeblich andere Regionen übermäßig bevorzugt hat, ist diese Identifizierung mit dem galaktischen Zentrum jedoch stark zurückgegangen.
34 3
    Manaan  von [NPC] Dark Side
02 Oct, 2018 22:23 09
 
   Expansion Region
Noch bevor sie überhaupt einen Namen erhielt, hatte die Expansion Region mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Rücksichtslose Großkonzerne beuteten ihre Welten oft bis zum vollständigen Kollaps aus, während Coruscant und Alsakan sie als Austragungsort für ihre zahlreichen Stellvertreterkriege missbrauchten. Die beiden Erzfeinde haben mittlerweile zwar Frieden geschlossen, aber die Armut ist geblieben und trieb viele Systeme in die Schuldenfalle der Handelsföderation oder später der Corporate Sector Authority. Einzig die Rebellen zogen aus dem vorherrschenden Elend Nutzen, indem sie mehrere vom Imperium nie entdeckte Operationsbasen errichteten.
23 2
    Dorumaa  von Verreion Astur
02 Dec, 2016 17:10 57
 
   Mid Rim
Wie sogar die Bewohner des Mid Rim selbst zugeben, hat ihr Teil der Galaxie nicht viel zu bieten. Eine Vielzahl seiner Planeten ist industriell unter- oder gar nicht entwickelt und produziert bestenfalls einfache Waren. Die überwiegend im Agrargewerbe tätigen Einheimischen stört das nicht, sie ziehen ihr anspruchsloses, aber unkompliziertes Leben den schwer durchschaubaren Ränken und Intrigen der Kernwelten vor. Auch wenn Piraterie in ihrer Heimat - vermutlich durch den Einfluss des bothanischen Spionagenetzwerkes - bei weitem kein so verbreitetes Phänomen wie im benachbarten Outer Rim ist, weiß doch die Mehrheit von ihnen mit einem Blaster umzugehen, wenn Besitz oder Familie bedroht sind.
192 10
    New Holstice  von Odriyas
02 May, 2017 14:35 37
 
   Outer Rim
Die schier unvorstellbare Größe des Outer Rim macht es schwierig, die wohl vielfältigste Region der Galaxie adäquat zu beschreiben. Inseln der Hochkultur, die den Kernwelten Konkurrenz machen, wechseln sich ab mit planetaren Slums, fast immer irgendwie kontrolliert und drangsaliert von den allmächtigen Hutten. Einzige Konstante ist schon seit Anbeginn der lokalen Aufzeichnungen das Fehlen einer regulierenden Zentralmacht. Der Arm Coruscants - sei er republikanisch oder imperial - reichte trotz anders lautender Erklärungen von offizieller Seite nie wirklich bis hierher und leistete so einer florierenden Unterwelt Vorschub. Gesetze verlieren meistens bereits an den Systemgrenzen ihre Gültigkeit und die auffällig modifizierten Schiffe von Schmugglern, Kopfgeldjägern oder noch zwielichtigeren Wesen sind in den Raumhäfen Normalität.
936 27
    Mandalore  von Stryka Ordan
08 Nov, 2018 20:09 49
 
Gehe zu:

neue Beiträge     keine neuen Beiträge     Forum ist geschlossen

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 527 | prof. Blocks: 3 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH