RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen

Star Wars: New Forces » Allgemeiner Bereich » Gesuche » [FREIE KRIMINELLE] Pride and Prejudice and Credits » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Verreion Astur
superare aude!




Dabei seit: 02 Oct, 2012
Beiträge: 24

[FREIE KRIMINELLE] Pride and Prejudice and Credits Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Star Wars: New Forces

The Galaxy Goes to War again
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer Galaxis weit, weit entfernt...


Man schreibt das Jahr 7 ABY (nach der Schlacht von Yavin), das Imperium wurde vor drei Jahren mit der Zerstörung des zweiten Todessterns besiegt und zersplitterte in Restreiche, während die aus der Rebellenallianz entstandene Neue Republik Coruscant zurückeroberte und nun wieder Gerechtigkeit und Frieden in die Galaxis bringen will. In solchen Zeiten des Umbruchs wittern kriminelle Elemente, Glücksritter und clevere Geschäftsleute, die von den Buchstaben des Gesetzes nicht halten, ihre Chance aus der Situation Profit zu schlagen....



Verreion Astur| Frachterpilot | Suchend


QuizVerreion Astur, genannt Verres, ist ein unabhängiger Frachterpilot, der mit seinem YT 1930er Frachtschiff The Tempest heikle Waren- und Personentransporte durchführt. Offiziell ist er ein ordentlich gemeldeter Speditionsunternehmer.

Verres ist gebürtiger Lorrdianer, ein basishumanoides Volk vom Planeten Lorrd, dass die Kunst des Lesens und geschickter Anwendung von Körpersprache nahezu vervollkommnet hat. Diese Tatsache weiß allerdings außer ihm niemand, auch hält er sich über seine Vergangenheit bedeckt. Aufgrund seines korrekten und ordentlichen Auftretens, gibt es Vermutungen über eine Vergangenheit beim imperialen Militär. Darüber hinaus besitzt er mehrere Identitäten, um sich allzu genauen Nachforschungen zu entziehen, ob Verreion Astur sein wirklicher Name ist, weiß nur er.

In seinem Beruf setzt er allen Ehrgeiz daran, seine Aufträge zuverlässig und schneller als die Konkurrenz auszuführen, zudem nimmt er gelegentlich an Wettrennen teil. Für lukrative Kopfgelder ist er auch zu haben, so dass er Passagiere, die glaubten an Bord seines Schiffes ihren Häschern zu entkommen, auch gerne einmal ausliefert, sofern sie das Kopfgeld nicht überbieten können.

Privat ist er ein leidenschaftlicher Sabacc-Spieler. Seine Fähigkeit, die Körpersprache lesen zu können hilft ihm zwar oft, aber schützt ihn nicht vor Pech im Spiel und setzt gern ein hohes Sümmchen bei Sportwetten ein. Durch solche kostspieligen Hobbies und die Instandhaltung seines Schiffs wird sein Konto stehts strapaziert (obwohl er penibel über seine Ausgaben Buch führt), außerdem ist zuletzt sein Schiff bei einem unglücklichen Auffahrunfall (verursacht durch eine Frau am Steuer, kein Wunder) beschädigt worden. Als gewissenhafter und kontrollierter Lorrdianer hat er lieber einen klaren Kopf und trinkt nur wenig Alkohol.
Avatar: Jeremy Renner



Sonari Norvell | Informationshändlerin | Gesucht


QuizSonari ist etwa 30 - 35 Standardjahre alt, sie ist ein Mensch oder gehört einer basishumanoiden Spezies an. Ihre Profession ist der Handel mit Informationen über Geschäfte und Transaktionen oft minderlegaler Natur, geheime Orte, an denen man gesuchte Personen und/oder Waren finden kann, des weiteren vermittelt sie Aufträge an Kopfgeldjäger und Frachterpiloten.

Verres, ihr Exfreund, hält sie für ein hinterhältiges, gerissenes, manipulatives Miststück, das nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist und skrupellos andere Mitwesen für ihre Machenschaften ausnutzt, um sich nicht die Hände dreckig zu machen. Das ist seine Sicht der Frau, die ihm einst das Herz gebrochen hat, wie es sich tatsächlich verhält, weiß er nicht. Von außen wirkt sie wohl recht kühl und beherrscht.

Als Informationshändlerin sollte sie gut mit Computersystemen und Datenbanken umgehen, daher ist es auch nicht abwegig, wenn sie einige Kenntnisse im Slicen (Hacken) besitzt. Auch wenn sie die meiste Zeit ihre Geschäfte in den Holonetzwerken der Galaxis abwickelt, so ist doch ein gewandter Umgang mit den verschiedenen Spezies und Personen aus verschiedensten Geschäftsbereichen stets von Vorteil, ob es sich nun um charmante Schmeicheleien, nachhaltige Drohungen oder spielerische Flirts sind. Zur Waffe greift sie eher ungern (das scheint sie lieber anderen zu überlassen), kann sich aber zur Not mit einem Blaster verteidigen. Oder hat vielleicht einen Bodyguard.

Sie sollte die gängigen Verkehrssprachen in der Galaxis beherrschen, wie Basic, Huttisch und Durese. Ich würde es sehr begrüßen, wenn sie weder machtbegabt ist noch ein missbrauchtes Straßenkind-/Waisen-Drama als Hintergrundgeschichte hat. Oder eine entsprungene Adlige mit drei Doktortiteln, eigenem Firmenimperium und IQ von 180 sowie Meisterin in allen existierenden Kampfsportarten der Galaxis ist. Ganz zu schweigen von einer Star Wars-Black Widow.

Es tut mir Leid, wenn ich hier so deutlich und recht sarkastisch werden muss, aber ich bin eine gebrannte Admina xD Daher halte ich es für besser, dass Du weißt, worauf ich beim Gesuch, als auch generell , Wert lege - nämlich eine Figur, die für das Star Wars-Universum 'realistisch' erscheint und sich im Spiel weiter entwickelt, und nicht von vorneherein alles kann und hat.

Dennoch kannst Du den Char immer noch sehr frei gestalten, da nicht besonders viel über sie bekannt ist und das Meiste aus der Sicht ihres Verflossenen beschrieben wurde.

Avatarwunsch: Scarlett Johannsson



Die Beziehung


Verres lernte Sonari über seine Arbeit als Frachterpilot für heikle Waren und Personen kennen. Die beiden wurden ein Paar, jedoch endete die Beziehung abrupt, als er in letzter Sekunde mitbekam, dass sie sich mit seinem Schiff und seinen Besitztümern aus dem Staub machen wollte. Nach einiger Zeit arbeiteten sie wieder auf rein professioneller Basis zusammen, sie kommunizieren nur via Holonet oder Comgerät. Seitdem haben sie sich persönlich nicht wieder gesehen.

Der Frachterpilot hatte Sonari sehr geliebt, was sich nach dem Ende der Beziehung in kalten Hass wandelte, den er bis heute pflegt. Seitdem ist er Frauen gegenüber äußerst misstrauisch und hält nur das Schlechteste von ihnen. Dementsprechend verhält sich er sich ihnen gegenüber brüsk und abweisend, denn er vermutet ständig böse Absichten.

Sonari wurde bisher nur aus Verres’ Sicht geschildert und in ca.zwei NPC-Posts, die nicht allzu viel über ihren Charakter preisgeben. Aus diesem Grund kann sie noch in vielen Punkten weiter ausgebaut werden, ob sie nun wirklich das Miststück ist, für die sie ihr Ex hält oder ihn vielleicht notgedrungen um Hab und Gut bringen musste – oder vielleicht ein bisschen von allem oder etwas ganz anderes.

Verres benötigt ihre Expertise in einer Angelegenheit, bei es um viel Geld geht, und vielleicht hat sie einen lukrativen Auftrag für ihn, so dass er sich dazu überwindet, sie sogar persönlich zu treffen. Was dabei geschieht möchte ich auch nicht allzu sehr vorgeben, ob es nun knistert, die alte Leidenschaft aufflammt oder gewaltig die Fetzen fliegen. Zudem befindet er sich in weiblicher Begleitung, allerdings eher unfreiwillig. Zwar sind die beiden sehr offensichtlich von meinem Hawkeye & Black Widow OTP inspiriert, aber das sollte nur eine sehr grobe Ausgangslage sein, da die Charaktere ansonsten nichts mit den Marvel-Helden zu tun haben und im Vordergrund die Abenteuer im Star Wars-Universum stehen.

Aus den beiden muss kein Pairing werden, aber dagegen wehren werde ich mich auch nicht, wenn es sich ergibt und gut anfühlt. Falls es dazu kommt, möchte ich mit den Chars jedoch nicht in einer Pairingblase aus dem allgemeinen Spielgeschehen verschwinden, die Beziehung mag zwar Teil der Story sein, aber nicht ihr Daseinszweck. Desweiteren wünsche ich mir, dass Sonari auch selbstständig agiert und mit anderen Charakteren in Kontakt kommt, die eine gute Informationshändlerin benötigen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Sie soll weder die ganze Zeit an seinem Rockzipfel hängen, noch der Spieler dahinter an meinem und nur auf Input warten, anstatt sich selbst etwas einfallen zu lassen.



Alles weitere...


Anschluss besteht in Form von Verres, welcher von mir gespielt wird und mit mir als Boardadmin besteht keine Gefahr eines plötzlichen Verschwindens. Ich setze natürlich Interesse an Star Wars voraus, was nicht heißt, dass Du alle Wookieepedia-Einträge auswendig kennen musst. Im Prinzip reicht es zu wissen, worum es bei Star Wars geht und alle anderen Fragen beantworte ich gerne, außerdem müssen ja noch die Details der Vorgeschichte zusammen ausbaldowert werden.

Ich plotte gerne, spekuliere was sein könnte, doch noch lieber lasse ich mich überraschen, was meinem Mitspieler so einfällt, um die Sache spannend zu machen. Ein Spiel nach Drehbuch möchte ich gerne vermeiden.

Je nach Auslastung durch RL und anderen Postverpflichtungen kann es bei mir zu längeren Abständen kommen, ich sage selbstverständlich Bescheid. Das erwarte ich von Dir ebenso. Bei Skype und Discord bin ich so gut wie täglich zu erreichen.





Kurzfakten



  • Aktuelle Spielzeit 7 ABY nach dem Legends-Canon

  • Der Disney-Canon ist nicht relevant

  • Einfache Ortstrennung [Planeten |Weltraum]

  • Bewerbung per PN oder Messenger

  • Nur eigene Charaktere

  • Keine Maximal- oder Minimalpostlänge

  • Keine Blacklist

  • Gemütliches Posttempo

Kontaktdaten der Spielleitung

starwars-newforces-rpg.de

_______________

22 Nov, 2018 23:13 43 Verreion Astur ist offline Email an Verreion Astur senden Beiträge von Verreion Astur suchen Nehmen Sie Verreion Astur in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Star Wars: New Forces » Allgemeiner Bereich » Gesuche » [FREIE KRIMINELLE] Pride and Prejudice and Credits » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 761 | prof. Blocks: 3 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH