RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen

Star Wars: New Forces » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 398 Treffern Seiten (20): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Der Geburtstags-Thread
Kadajj

Antworten: 166
Hits: 27084

26 Jan, 2022 23:15 14 Forum: Cantina

Alles Guuute zum Geburtstags Joruus Kelso Wessiri (aka Stryka aka Terry)



stormiedance cake stormiedance cake stormiedance cake stormiedance cake stormiedance

Thema: Das SW:NF wünscht frohe Feiertage!
Kadajj

Antworten: 21
Hits: 8727

24 Dec, 2021 16:04 19 Forum: Cantina

Thema: [Read only] Updates
Kadajj

Antworten: 58
Hits: 20743

08 Aug, 2021 15:43 16 Forum: Das Rollenspiel

Löschung wegen Inaktivität/fehlender Bewerbung/keine Kontaktaufnahme zur Spielleitung/Charakteraufgabe

  • Yeshara Valraenos

Thema: Der SW-Video Thread
Kadajj

Antworten: 39
Hits: 9855

17 Jun, 2021 21:16 26 Forum: Cantina



Sinnlos im Weltall, aber in gut stormiedance

Thema: [Read only] Updates
Kadajj

Antworten: 58
Hits: 20743

14 Jun, 2021 19:51 31 Forum: Das Rollenspiel

Original von Kadajj
Löschung wegen Inaktivität/fehlender Bewerbung/keine Kontaktaufnahme zur Spielleitung/Charakteraufgabe

  • Jayce

Thema: Was hörst/siehst du gerade?
Kadajj

Antworten: 26
Hits: 7353

28 May, 2021 20:36 32 Forum: Cantina




DÖPP DÖPP DÖPP!

Thema: Der SW-Video Thread
Kadajj

Antworten: 39
Hits: 9855

15 May, 2021 19:10 02 Forum: Cantina



Disney sollte mal gut aufpassen und sich merken, wie man eine gute und spannende Post-Endor-Geschichte erzählt und alle Fans ins Boot holt

burns stormiedance

Jedenfalls ist die Produktionsqualität einfach großartig - ich liebe einfach den Vorspann - und ich finde es super, dass hier die Stormtrooper keine grenzdebile Gurkentruppe, sondern es einen Grund gibt, weshalb sie Elitesoldaten und sogar Menschen unter dem Eimer sind ^^ Ich bin gespannt, wie es weitergeht...

Thema: Der Geburtstags-Thread
Kadajj

Antworten: 166
Hits: 27084

14 May, 2021 20:49 35 Forum: Cantina

Heute ist der Geburtstag des Mannes, dem wir Star Wars (und sehr viel Freud und Leid großes Grinsen ) zu verdanken haben stormiedance


Happy Birthday, George Lucas!



Thema: [Geheimdienste] Hinter feindlichen Linien
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 2837

[Geheimdienste] Hinter feindlichen Linien 14 Apr, 2021 23:52 18 Forum: Gesuche



Star Wars: New Forces

The Galaxy Goes to War again
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxis...


Man schreibt das Jahr 7 ABY (nach der Schlacht von Yavin), das Imperium wurde vor drei Jahren mit der Zerstörung des zweiten Todessterns besiegt und zersplitterte in Restreiche, während die aus der Rebellenallianz entstandene Neue Republik Coruscant zurückeroberte und nun wieder Gerechtigkeit und Frieden in die Galaxis bringen will.

Corellia gehörte zu wichtigsten Welten der Galaktischen Republik, die eigenwillige Persönlichkeiten und tollkühne Piloten hervorgebracht hat und ist Sitz der Corellian Engineering Company, einem der bedeutendsten Produzenten von Raumschiffen. Doch immer noch steht Corellia, eine Festungswelt mit einer starken militärischen Präsenz, unter der Kontrolle imperialer Kräfte, obwohl sie nominell unabhängig ist. Die Neue Republik kann sich keinen offenen Angriff leisten und konzentriert sich stattdessen darauf, den Widerstand unter der corellianischen Bevölkerung zu unterstützen. Auch Teile der Corellian Security Force wehren sich auf ihre Weise gegen die imperiale Kontrolle, können allerdings nicht offen dagegen auftreten, denn die corellianische Sicherheitsbehörde wird Imperial Intelligence, dem Imperialen Geheimdienst überwacht.


Hinter feindlichen Linien



Der Geheimdienst der Neuen Republik hat auf Corellia verschiedene Agenten stationiert, die alleine oder zusammen mit dem Widerstand und den loyalen Angehörigen von CorSec operieren. Ziel ist es, Informationen über die Aktivitäten des imperialen Militärs zu sammeln und natürlich dem Imperialen Geheimdienst zuvorzukommen. Eine gefährliche Aufgabe, denn die Linien zwischen Freund und Feind sind oft nicht klar. Wem kann man vertrauen? Wer ist ein Maulwurf? Letztendlich soll die Festungswelt Corellia geknackt werden, doch erweist sich gerade dieses Bollwerk der letzten imperialen Kräfte als äußerst harte Nuss, an dem sich die Neue Republik eventuell die Zähne ausbeißt.

Dieses Gruppengesuch kann sowohl als Grundlage für einen Plot als auch für verschiedene kleinere Storys rund um den Wettlauf der Geheimdienste und den Kampf des Widerstandes auf Corellia dienen. Die aufgeführten Chars sind nicht in Stein gemeißelt, sondern als Anregung für weitere Ideen zu verstehen, weshalb die Beschreibung bewusst kurz gehalten sind. Aber sie können natürlich auch so übernommen und ausgebaut werden.

Anschluss ist mit zwei Chars aus dem Geheimdienst- bzw. SpecForce-Bereich der Neuen Republik möglich. Vorkenntnisse aus dem Expanded Universe von Star Wars schaden sicher nicht, aber sind auch keine zwingende Voraussetzung. Hier zählen die Freude und das Interesse an spannenden Agentenstorys im Star Wars-Setting.

Viel Spaß beim Stöbern!




Agenten des New Republic Intelligence Service


Quiz Captain Randall M'rinn gehört zur Abteilung Infiltration & Reconnaissance des NRIS und koordiniert die Einsätze auf Corellia. Der gebürtige Coruscanti stammt aus einer traditionell republikanisch gesinnten Familie, weswegen er sich schon früh der Rebellenallianz anschloss. Zuerst diente er bei der Armee und fand schließlich seinen Platz in Aufklärungs- und Spionagetätigkeiten. Dank seines selbstbewussten und einnehmenden Wesens fand er schnell Zugang den höheren Kreisen Coruscants, die er für seine Tätigkeit aushorchen konnte und stieg rasch in der Hierarchie des Geheimdienstes auf.

Avatar: Ed Skrein


QuizFirst Lieutenant Elaiza Carillon ist Agentin in der Infiltration & Reconnaissance-Abteilung. Ihr Vater war ein Frachterpilot von Brentaal, der für die Rebellenallianz Waffen schmuggelte und auch seine Tochter in diesem Metier ausbildete. Im Gegensatz zu ihm konnte sie sich für die Ziele der Freiheitsbewegung mit vollem Herzen begeistern und nahm, als sie alt genug war, als Blockadebrecherin und Slicerin an Einsätzen der Allianz teil. Als Jag Carillon während einer imperialen Kontrolle festgenommen wurde, gelang es ihr und einem Einsatzteam, ihn aus der Haft zu befreien. Aufgrund ihrer Leistungen wurde sie in den Geheimdienst der Neuen Republik aufgenommen.


Avatar: Elizabeth Olsen



Imperial Intelligence


QuizMajor Jarik Koda leitet die Aktivitäten des Imperialen Geheimdienstes auf Corellia. Zu seinen Aufgaben gehört es, die Behörden in der Hauptstadt Coronet unter Kontrolle zu halten. Da die Corellianer für ihr eigenwiliges und aufmüpfiges Wesen bekannt sind, hat er ein besonderes Auge auf CorSec, die corellianische Sicherheitsbehörde. Denn dort geht man mit der imperialen Ordnung doch recht lax um. Mit brutaler Gewalt lässt sich das Problem nicht lösen, will man keinen offenen Widerstand provozieren. Also muss er mit diskreten Mittel dafür sorgen, CorSec so gut wie möglich auf Linie zu halten.

Avatar: Clive Owen


QuizJunior Lieutenant Val Derrin hat eine beispielhafte Karriere beim Geheimdienst hingelegt. In der paramilitärischen Jugendorganisation von COMPNOR als enthusiastischer Anhänger der Neuen Ordnung sozialisiert, wurde er schließlich von der Coalition for Progress zur Informationsbeschaffung rekrutiert. Von dort gelangte er zum Imperial Security Bureau und wechselte kurz vor dem Tod des Imperator zur Imperial Intelligence auf Corellia, für welche er seitdem arbeitet.

Avatar: Dane DeHaan


QuizTechnical Sergeant Kira Mendenhall ist Spezialistin für Überwachungstechnik beim Imperialen Geheimdienst. Von jeher eine unpolitische Person, interessiert sie meist nur die fachlichen Herausforderungen ihres Berufs. Sie ist mit der Ideologie des Imperiums aufgewachsen und kann sich kaum vorstellen, wieso einige Leute dagegen rebellieren – wenn man sich an die Gesetze hält, ist doch alles in Ordnung. Daher hält sie das Vorgehen des Geheimdienstes, soweit sie Details mitbekommt, für völlig legitim.

Avatar: Noomi Rapace


QuizCaptain Lars Kerrick gilt als pedantischer, höchst paranoider Zeitgenosse, der hinter jeder Ecke Bombenattentäter und Spione sieht. Für einen Geheimdienstler natürlich perfekte Voraussetzungen, doch er scheint selbst für einen imperialen Agenten oft über das Ziel hinauszuschießen, weswegen er nicht sehr ernst genommen wird. Doch das spielt ihm nur in die Hände, denn er ist ein Doppelagent, der für den NRIS arbeitet. Zudem hat er einen Zwillingsbruder, der bei den neurepublikanischen SpecForces im Einsatz ist.

Avatar: Domhnall Gleeson


CorSec


QuizMajor Duane Hardin gehört zu den Angehörigen von CorSec, die bewusst Aktivitäten des Widerstandes ignorieren oder Ermittlungen verschleppen. Als hochrangiger CorSec-Offizier hat er dazu einige Möglichkeiten, seinen Einfluss geltend zu machen. Der Blutstreifenträger Erster Klasse dient Corellia, nicht dem Imperium oder dessen Nachfolgern. Dennoch muss er sich vorsehen, um nicht ins Visier des Imperialen Geheimdienstes zu geraten. Ein schmaler Grat, um weder sich noch seine Landsleute in Gefahr zu bringen.

Avatar: Edward James Olmos


QuizCaptain Thorn Paldemar ist einer der engsten Vertrauten von Major Hardin. Auch seine Loyalität gehört in erster Linie Corellia. Er verachtet den Marionettenherrscher Gallamby und würde ihn am liebsten gestürzt sehen, um die Bevölkerung zu einem Aufstand bewegen zu können. Doch auch er muss sich den Notwendigkeiten beugen, um nicht unter die Repressalien der imperialen Bewacher zu geraten. Zudem muss er seine Verwandtschaft zu einem Angehörigen des ausgelöschten Jedi-Ordens geheim halten und einige Teile seiner Familie haben sich dem zivilen Widerstand angeschlossen.

Avatar: Jason Isaacs


QuizCaptain Mantisa Forreyn ist stolze Corellianerin – und gleichzeitig fanatische Anhängerin des Imperiums. Eine Verräterin in den Augen ihrer patriotischen Landsleute, doch das kümmert sie nicht. Was sie interessiert, ist ihre Karriere bei CorSec und wenn sie dafür über die Leichen von Corellianern gehen muss. Dazu schreckt sie auch nicht davor zurück, dem imperialen Geheimdienst Informationen darüber zu übermitteln, welcher ihrer Kollegen sich an die Neue Ordnung hält und wer mit dem Widerstand unter einer Decke stecken könnte. Ihr Ziel ist es mithilfe der imperialen Machthaber an die Spitze von CorSec zu gelangen.

Avatar: Cara Gee


QuizLieutenant Raoul Piorgi ist ein Corellianer aus dem Bilderbuch. Von sich und seinen Pilotenfähigkeiten mehr als nur überzeugt, ein patriotischer Vertreter seiner Welt und mit einer ziemlich großen Klappe gesegnet. In seiner Jugend stand er dem Imperium recht positiv gegenüber, er machte sogar während seiner Schulzeit bei der imperialen Jugendorganisation SAGRec mit. Aber er bekam schließlich die Ungerechtigkeiten der Neuen Ordnung mit und zog sich aus der Organisation zurück. Nach der Schule begann er eine zivile Pilotenausbildung. Schließlich trat er bei CorSec ein und drückt oft beide Augen zu, um seinen Landsleuten zu helfen.

Avatar: Cam Gigandet



Der corellianische Widerstand


QuizJordas Sontebren führt den Widerstand im Großraum Coronet an. Der charismatische Corellianer gehörte zur corellianischen Systemflotte und stellte sich sofort nach der Machtübernahme Palpatines gegen das Imperium. Er half flüchtigen Jedi, überfiel imperiale Transporte, organisierte Attentate und richtete Safe Houses für Widerständler und jeden, der sich vor imperialen Häschern verstecken musste. Ebenso fungierte er als Verbindungsmann zur Rebellenallianz und nach dem Fall des Imperiums zu den Agenten der Neuen Republik.

Avatar: Michael Dale


QuizAdalee Ghouri ist die Anführerin einer der zivilen Widerstandszellen in der Hauptstadt Coronet. Sie geht einer normalen Beschäftigung nach, vielleicht mit Mann und Kind, ist nach außen eine brave corellianische Bürgerin, die noch nie in ihrem Leben falsch parkte und sich mit dem Status Quo mehr oder weniger abgefunden hat. In Wahrheit hat sie das überhaupt nicht und schon ihre Eltern waren im Untergrund gegen das Imperium tätig. Allerdings gefällt ihr überhaupt nicht, dass die Erfolge des Widerstandes in letzter Zeit ziemlich gering sind.

Avatar: Lucy Lawless


QuizKanedi Zandori ist eine bekannte Holonet- und Theaterschauspielerin auf Corellia. Sie hat viele Gönner in der imperialen Verwaltung, die sie dafür ausnutzt, den Widerstand und den NRIS mit wichtigen Informationen zu versorgen. Öffentlich äußert sie sich positiv über die Lage auf ihrem Heimatplaneten, auch wenn das bei ihren Landsleuten öfter für Unmut sorgt, welche sich ein Ende der imperialen Herrschaft wünschen. Daher erhält sie desöfteren anonyme Drohungen und es hat schon einen Attentatsversuch auf sie gegeben, was sie sowohl frustriert als auch ängstigt.

Avatar: Rosario Dawson


QuizSkaar, wie er sich in Slicerkreisen nennt, ist eigentlich durch Zufall zum Widerstand gekommen. Als er wieder einmal in diversen Datenbanken sein Unwesen trieb, stieß er auch auf Aktivitäten des Widerstandes und entschloss sich, ihm mit seinen Fähigkeiten zu helfen, nicht nur was seine Hackertalente betrifft, sondern auch das Fälschen von Identitäten. In seinem realen Leben ist er Student für Holomedientechnik an der Universität von Coronet, gilt als schräger Vogel und hält sich aus politischen Angelegenheiten heraus. Für Hierarchien hat er nur wenig Verständnis, weshalb er sich auch mit den Führungspersönlichkeiten des Widerstandes anlegt.

Avatar: Bruce Langley



QuizIluna ist auf den Straßen Coronets großgeworden und hat sich erfolgreich sämtlichen Resozialisierungsmaßnahmen durch die Imperiale Ordnung widersetzt. Sie verdient ihren Lebensunterhalt in den ärmeren Vierteln Coronets mit Aushilfsjobs und kleineren Diebstählen. Dem Widerstand hat sie sich mit zwölf Jahren angeschlossen, welcher für sie eine Art Ersatzfamlie darstellt und macht sich nützlich, wo sie kann. Sie engagiert sich als Informantin, findet geeignete Verstecke für die Widerständler oder versorgt Wesen in Not mit Geld und Nahrung.

Avatar: Maisie Williams






Kurzfakten



  • Aktuelle Spielzeit 7 ABY nach dem Legends-Canon

  • Der Disney-Canon ist nicht relevant

  • Einfache Ortstrennung [Planeten |Weltraum]

  • Bewerbung per PN oder Messenger

  • Nur eigene Charaktere

  • Keine Maximal- oder Minimalpostlänge

  • Keine Blacklist

  • Gemütliches Posttempo

Kontaktdaten der Spielleitung/Discord

starwars-newforces-rpg.de

Thema: [Read only] Updates
Kadajj

Antworten: 58
Hits: 20743

06 Apr, 2021 21:29 50 Forum: Das Rollenspiel

Es gibt zwei neue Regelupdates, die das Spielen von Klonen betreffen:

FAQ Anmeldung und Bewerbung

FAQ Legends- und Disneycanon

Thema: [Mandalorianer] Aliit ori'shy tal'din
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 1315

[Mandalorianer] Aliit ori'shy tal'din 06 Apr, 2021 20:16 18 Forum: Gesuche



Star Wars: New Forces

The Galaxy Goes to War again
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxis ...


Man schreibt das Jahr 7 ABY (nach der Schlacht von Yavin), das Imperium wurde vor drei Jahren mit der Zerstörung des zweiten Todessterns besiegt und zersplitterte in Restreiche, während die aus der Rebellenallianz entstandene Neue Republik Coruscant zurückeroberte und nun wieder Gerechtigkeit und Frieden in die Galaxis bringen will.

Aliit ori'shya tal'din
Familie ist mehr als nur Abstammung


"Die Mandalorianer sind biologischer Abstammung überraschend gleichgültig eingestellt.Sie definieren Nachkommen oder Elternschaft mehr über die Beziehung als durch Geburt: Adoptionen sind mehr als üblich und es ist nicht unüblich, dass sie Kriegswaisen als ihre Söhne oder Töchter aufnehmen wenn diese sie durch ihre Aggressivität und Hartnäckigkeit beeindrucken."

- Die Mandalorianer: Identität und ihr Einfluss auf das Genom

Die Mandalorianer sind ein jahrtausendealtes Kriegervolk, das die durch die Resol'nare (Sechs Grundsätze) und mehrere Kodizes vorgeschriebene Lebensweise angenommen hat. Jeder von ihnen erzieht seine Kinder, ob leiblich oder adoptiert, nach diesen Grundsätzen, damit sie durch einen Initiationsritus selbst zu vollwertigen Mandalorianern werden. Jango Fett, ein Angehöriger dieses Volkes, stellte zu Zeiten der Galaktischen Republik sein Genom zur Produktion der Klonsoldaten zur Verfügung, die in den Klonkriegen gegen die Bedrohung durch Separatisten kämpften.

Nachdem die Mandalorianer ihre Freiheit von der imperialen Besatzung wiedererlangt haben und die militärische Macht dieses Kriegervolkes nur noch ein Schatten seiner ehemaligen Stärke ist, geht es den Angehörigen im Jahre 7 ABY dementsprechend. Die Zahl der Schiffe ist bestenfalls als überschaubar zu bezeichnen und zahlreiche Clans sind über die ganze Galaxis verstreut. Zahllose Mandalorianer verdingen sich als Söldner, Kopfgeldjäger, Attentäter oder Piraten, anstatt im Mandalorianischen Raum zu bleiben.



Josea Gear | Söldner| Suchend


QuizIch bin ein Mandalorianer, ich gehöre also zur großartigsten Kultur der Galaxis und halte mich auch sonst für ganz schön großartig.

Ich bin ein etwas selbstgefälliger junger Mann von 27 Standardjahren und halte mich für den Mittelpunkt des Universums. Ich rede gerne, vor allem über mich selbst. Dennoch interessiere ich mich sehr für meine Mitwesen, bin großzügig, familienverbunden und bis zur Selbstaufgabe loyal. Versprechen und Verträge halte ich um jeden Preis ein, selbst wenn es zu meinem Schaden sein sollte – denn schließlich bin ich der Beste.
Aus diesem Grund ist mein bisheriges Leben eine einzige Abfolge von Verletzungen und Verwundungen – Schmerzmittel sind quasi meine Grundnahrungsmittel – andere Leute würden sagen, ich sei medikamentenabhängig.

Doch die Meinung anderer Leute geht mir ziemlich am Allerwertesten vorbei, auch wenn mich mein Mundwerk m ich schon öfter in etwas heikle Situationen gebracht hat. Meistens aber bin ich durch Selbiges wieder daraus gekommen, oder eben durch handfeste Argumente – denn einem guten Fight gehe ich nicht aus dem Weg. Eine Schlägerei hat mich auf Mandalore schließlich als Patient in die Praxis von Stryka Ordan gebracht, einer resoluten, aber leicht gestressten Ärztin, die mich wegen der Verletzungen und einer Teilamnesie in ihre Obhut genommen hat.

Avatar: Hosea Gear



Kayda Gear | Adoptivcousine | Gesucht


QuizKayda Makine, nunmehr Kayda Gear, ist ein Mädchen aus dem Volk der Mirialaner im Alter von ca. 13 Jahren. Sie wurde vom mandalorianischen Söldner und Kopfgeldjäger Deykaz Gear adoptiert und ist erst seit einigen Wochen unter der Obhut ihres neuen Vaters. Sie ist erst ein eher ruhiges Mädchen, das aufgrund ihrer Erziehung gewohnt ist, die Sachen nüchtern und von allen Seiten zu betrachten.

Deykaz Gear ist nun mit ihr nach Mandalore gereist, um sich mit Josea zu treffen . Da dieser allerdings wegen eines Zwischenfalls, bei dem auch Alkohol und eine Schlägerei eine nicht unwichtige Rolle spielten, eine Teilamnesie erlitten hatte, weiß er zwar, dass er mit irgendeinem Onkel verabredet war, aber nicht mit welchem und auch nicht genau, wann. Also wurde die Begegnung mit Kayda zur einer Überraschung für ihn, die allerdings schmerzhafte Erinnerungen ausseiner Vergangenheit weckte – denn eine Mirialanerin spielte eine wichtige Rolle in seinem Leben.

Avatarvorschlag: Lauren Lindsey Donzis



Die Beziehung



Kayda und Josea haben sich nur kurz kennengelernt - für ihn löste die Begegnung schmerzhafte Erinnerungen aus, denen er sich nun stellen und sich zudem weiter mit ihr beschäftigen muss. Dem wird er nicht aus dem Wege gehen, aber es ist noch offen, wie er zu seiner Cousine stehen wird. Ebenso muss sich Kayda mit ihrem neuen Cousin auseinandersetzen, was sie von ihm hält, soll sich im Laufe des Zusammenspiels ergeben, weshalb ich hier auch gar nicht viel vorschreiben will. Kayda wurde bereits einmal kurz bespielt, weshalb ein Steckbrief vorhanden ist, der als Grundlage verwendet werden kann, aber nicht muss. Es wäre aber schön, wenn der Vorname bliebe. Mit dem Alter besteht ein Spielraum zwischen 12 und 14 Jahren, viel älter oder jünger sollte sie nicht sein.



Alles weitere...


Anschluss besteht in Form von Josea, welcher von mir gespielt wird und mit mir als Boardadmin besteht keine Gefahr eines plötzlichen Verschwindens. Ebenso ist die Spielerin von Stryka ein Urgestein unseres Forums. Ich setze natürlich Interesse an Star Wars voraus, was nicht heißt, dass Du alle Wookieepedia-Einträge auswendig kennen musst. Im Prinzip reicht es zu wissen, worum es bei Star Wars geht und alle anderen Fragen beantworte ich gerne, außerdem müssen ja noch die Details der Vorgeschichte zusammen ausbaldowert werden.

Ich plotte gerne, spekuliere was sein könnte, doch noch lieber lasse ich mich überraschen, was meinem Mitspieler so einfällt, um die Sache spannend zu machen. Ein Spiel nach Drehbuch möchte ich gerne vermeiden.

Je nach Auslastung durch RL und anderen Postverpflichtungen kann es bei mir zu längeren Abständen kommen, ich sage selbstverständlich Bescheid. Das erwarte ich von Dir ebenso. Bei Skype und Discord bin ich so gut wie täglich zu erreichen.





Kurzfakten



  • Aktuelle Spielzeit 7 ABY nach dem Legends-Canon

  • Der Disney-Canon ist nicht relevant

  • Einfache Ortstrennung [Planeten |Weltraum]

  • Bewerbung per PN oder Messenger

  • Nur eigene Charaktere

  • Keine Maximal- oder Minimalpostlänge

  • Keine Blacklist

  • Gemütliches Posttempo

Kontaktdaten der Spielleitung

starwars-newforces-rpg.de

Thema: [SÖLDNER] Die Glorreichen Sieben
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 975

[SÖLDNER] Die Glorreichen Sieben 06 Apr, 2021 20:12 29 Forum: Gesuche



Star Wars: New Forces

The Galaxy Goes to War again
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer Galaxis weit, weit entfernt...


Man schreibt das Jahr 7 ABY (nach der Schlacht von Yavin), das Imperium wurde vor drei Jahren mit der Zerstörung des zweiten Todessterns besiegt und zersplitterte in Restreiche. Eines dieser Reiche ist das Pentastar Alignment, das strategische wichtige Gebiete der Galaxis zurückerobern will, von der Neuen Republik und von den kleinen imperialen Systemlords, die vom eigenen Imperium träumen. Wie der selbsternannte Lord Admiral Arduul, dessen Traum allerdings von einer Alignment-Flotille beendet wurde. Die Unterstützung durch Söldnertruppen hat ihm nichts geholfen, und nach seiner Flucht müssten diese Söldner selbst zusehen, wie sie zurecht kommen. Die Sideria Seven sind eine dieser zusammengewürfelten Gruppen, und dummerweise wurde ihr Schiff, die Sideria, von einem Sternzerstörer einverleibt. Nun muss die Truppe zusehen, wie sie lebend wieder dort wieder herauskommt...



Dr. Sienna Barsai | Quizmaster | Suchend


QuizDie Ärztin an Bord der Sideria wirkt stets ruhig, freundlich und kompetent. In Wirklichkeit ist die gebürtige Chandrilanerin die Anführerin und Strategin der Sideria Seven und weiß mit dem Blaster umzugehen, wenn sie muss. Allerdings ist sie lieber Koordinatorin als sich selbst die Hände schmutzig zu machen und überlässt die Ausführung ihrer Pläne lieber anderen. Die ausgebildete Medizinerin, ihr Doktortitel ist sogar echt, kam irgendwann dazu, ihr Organisationstalent in lukrative, aber auch eher illegale Wege zu leiten und vermittelte Söldner an zahlungskräftige Auftraggeber. Dabei lernte sie Ardeth Raan alias Hitman, kennen und die beiden beschlossen ihre Kräfte zu bündeln.


Avatar: Antje Traue




Ardeth Raan | Hitman


QuizArdeths Rufname Hitman ist Programm. Einst ein Elite-Scharfschütze bei den Imperialen Sturmtruppen, stieg er nach der Zerstörung des ersten Todessterns aus und machte sich als professioneller Attentäter selbständig, was weitaus interessanter und lukrativer war. In dieser Zeit lernte er Sienna kennen, mit der er regelmäßig zusammenarbeitete, wie auch bei diesem Auftrag.


Avatarvorschlag: Bradley Cooper



Movan Bynar | Predator | Gesucht


QuizMovan ist klein, zierlich und nicht gerade mit großer Körperkraft gesegnet. Aber dafür eine ausgezeichnete Scharfschützin. Als eine ehemalige Kampfgefährtin von Ardeth wurde sie für die Seven engagiert. Neben ihren Fähigkeiten als Sniper kann sie gut mit dem Messer aus dem Hinterhalt agieren. Nicht gerade die ehrenvollste Art zu kämpfen (was ihr sowieso egal ist), doch was will man machen, wenn man es als Fliegengewicht im Mietkriegergeschäft zu etwas bringen will.

Avatarvorschlag: Alice Braga



Banol Zerkha | One Punch | Gesucht


QuizBanol ist bei den Seven für Aufklärung und sonstige Spähdienste zuständig, außerdem war er schon öfter als Attentäter unterwegs. Überall, und gerade dort, wo man es nicht vermutet, hat er seine Augen und Ohren. Dank seiner außerordentlichen Körperbeherrschung und Gelenkigkeit kann er sich dort hindurch zwängen, wo es für einen normalen Menschen kaum möglich erscheint. Trotz aller Heimlichtuerei sollte man ihn als Kämpfer nicht unterschätzen, er beherrscht den unbewaffneten Nahkampf, was schon manchem zum Verhängnis geworden ist, der das nicht ernst genommen hat.

Avatarvorschlag: Iko Uwais



Kayleigh Draynor | Chesty | Gesucht


QuizEs ist einfach unübersehbar, woher Kay ihren Rufnamen hat. Sicherlich ist sie selbst stolz auf ihre stattliche Oberweite, aber natürlich hat sie noch andere Talente, sonst wäre sie bestimmt nicht von Sienna und Ard angeheuert worden. Sie ist eine ausgezeichnete Pilotin und kann fast alles fliegen, was sich in die Luft oder in den Weltraum erheben kann. Mit dem Blastergewehr kann sie ebenfalls gut umgehen, quasi eine Grundvoraussetzung, um im Söldnergeschäft zu bestehen, wenngleich es ihr lieber ist, Bordgeschütze zu bedienen.

Avatarvorschlag: Katee Sackhoff



Rane Kellarov | Manimal | Gesucht


QuizRane ist der Mann fürs Grobe. Sei es, um sich mit brachialer Körperkraft Bahn zu brechen oder schwere Waffen zu schwingen, bei denen andere in die Knie gehen. Dennoch ist er ansonsten ein recht entspannter und bedächtiger Zeitgenosse, der seinen Kopf benutzt, bevor er alles zu Klump zu schießt. Diese Eigenschaften prädestinieren ihn, um ein Auge auf Wicco Trenken zu haben, den man ihm als Partner zugeteilt hat. Abseits seiner Profession ist er ein Gemütsmensch, mit dem man gut ein Glas Ale bei einer Partie Sabacc trinken kann.

Avatarvorschlag: Oleg Taktarov



Wicco Trenken | Chaos | Gesucht


QuizWas im Hirn des Technikers der Seven vorgeht, weiß niemand so genau. Aber vielleicht muss man ein wenig wahnsinnig sein, um den lieben langen Tag als wandelndes Waffenarsenal Amok zu laufen und mit Elektroniken herumzuhantieren, als sei es Kinderspielzeug. Mal erzählt er, er sei ein ehemaliger imperialer Kommandosoldat des Imperiums gewesen, mal ein Supercommando der Mandalorianer oder ein streng geheimes Klonprojekt der Arkanianer, vielleicht aber auch der Kaminoaner. Ansonsten wirkt er ein wenig naiv, was aber nicht darüber hinwegtäuscht, dass man ihn nicht allein herumlaufen lassen sollte, weswegen er Rance Kellarov zugeteilt wurde.

Avatarvorschlag: Sharlto Copley





Was sonst noch zu wissen ist...


Die Sideria Seven fingen als NPC-Truppe an und ich merkte, dass ich viel Spaß mit den Charakteren hatte. Noch mehr Spaß würde es machen, wenn diese Charaktere bespielt würden und ich entschied mich Sienna Barsai als Spielerchar zu übernehmen und mir ein paar Mitspieler zu suchen. Schön wäre es, wenn Namen und Aussehen übernommen würden, aber über den Rest kann gerne gesprochen werden. Da ich Sienna auch noch nicht weiter ausgestaltet habe, ist hier sehr viel möglich, z.B. ihr Verhältnis zu Ardeth, haben oder hatten sie eine Beziehung, sind sie nur Freunde, und vieles mehr.

Auch bei der Gestaltung des Plots bin ich flexibel, wir können die Story dort weiterführen, wo sie gerade steht oder einen kleinen Sprung machen, und sie treiben woanders ihr Unwesen, machen Urlaub und und und...

Natürlich wünsche ich mir echtes Interesse am Char und am Star Wars-Universum, man muss es nicht auswendig kennen und was Details angeht, helfe ich als Admin immer gerne weiter. Daher werde ich selbstverständlich nicht einfach so verschwinden, sondern bin ja immer da. Erreichbar bin ich über Skype und Discord. Ich hoffe, dass ich euer Interesse wecken konnte und wenn euch einer der Chars gefällt (oder Fragen habt), schreibt mich an, ich freue mich smile






Kurzfakten



  • Aktuelle Spielzeit 7 ABY nach dem Legends-Canon

  • Der Disney-Canon ist nicht relevant

  • Einfache Ortstrennung [Planeten |Weltraum]

  • Bewerbung per PN oder Messenger

  • Nur eigene Charaktere

  • Keine Maximal- oder Minimalpostlänge

  • Keine Blacklist

  • Gemütliches Posttempo



Thema: Das SW:NF wünscht frohe Feiertage!
Kadajj

Antworten: 21
Hits: 8727

04 Apr, 2021 17:50 44 Forum: Cantina

Thema: [Read only] Updates
Kadajj

Antworten: 58
Hits: 20743

01 Apr, 2021 20:33 12 Forum: Das Rollenspiel

Es gibt diverse Änderungen im FAQ für Anmeldung und Bewerbung

-> Bitte lesen

Thema: Der Geburtstags-Thread
Kadajj

Antworten: 166
Hits: 27084

07 Feb, 2021 23:56 22 Forum: Cantina

Alles Guuuute zum Geburtstag
Dash


stormiedance cake stormiedance cake stormiedance

Thema: [Jedi] Alle Wege führen nach Arbra
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 1012

[Jedi] Alle Wege führen nach Arbra 05 Feb, 2021 01:43 38 Forum: Gesuche



Star Wars: New Forces

The Galaxy Goes to War again
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxis ...


Man schreibt das Jahr 7 ABY (nach der Schlacht von Yavin), das Imperium wurde vor drei Jahren mit der Zerstörung des zweiten Todessterns besiegt und zersplitterte in Restreiche, während die aus der Rebellenallianz entstandene Neue Republik Coruscant zurückeroberte und nun wieder Gerechtigkeit und Frieden in die Galaxis bringen will.

Jedoch gibt es noch keinen neuen Jedi-Orden. Die meisten Jedi kamen während der Order 66 um oder wurden von den Häschern Darth Sidious gejagt, um sie zur Dunklen Seite zu bekehren. Andere tauchten unter, verbargen ihre Fähigkeiten oder schworen ganz den Lehren der Jedi ab. Nach dem Fall des Imperiums scheint der Weg in die Öffentlichkeit wieder frei, jedoch hat die imperiale Propaganda ganze Arbeit geleistet: Die Jedi sind seither eine Legende, Angehörige einer antiquierten Religion, die die Galaxis ins Verderben stürzen wollten, mit Zaubertricks arbeiteten, Kinder entführten und ein Attentat auf Großkanzler Palpatine verübt hatten.


Alle Wege führen nach Abra



Dennoch haben einige der Überlebenden die Hoffnung nicht aufgegeben. Einer von ihnen ist Horai Mido, ein ehemaliger Jedi-Ritter, den ein Ruf der Macht auf den Waldplaneten Arbra geführt hat. Und dann kamen weitere dazu, Überlebende der Order 66 und andere Wesen, die entdeckt hatten, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügten. Darufhin war sich Horai sicher, dass die Macht sie alle zusammengeführt hat und beschloss, sich hier niederzulassen, damit sie voneinander lernten. Bedroht wurde diese provisorische Basis durch das Erscheinen eines Dunklen Machtnutzers, welcher jedoch zurückgeschlagen werden konnte. Seither bemüht sich der Talortai, die Kenntnisse und Fähigkeiten seiner Schützlinge auszubauen, damit sie eines Tages an die Öffentlichkeit treten können, so die Macht es will. Und die Macht führt weiterhin andere nach Arbra...

Die Avapersonen, Namen und Hintergründe sind nicht in Stein gemeißelt, sie dienen zur Inspiration, können aber gerne so ausgebaut und/oder kombiniert werden, wie z.B. bei den Hardinebrüdern oder dass der Kopfgeldjäger auf die Spur der flüchtigen Vi'risa kommt. Das Ziel ist nur, dass die machtbegabten Personen auf die provisorische Jedibasis auf Arbra stoßen, wo sie ihre Fähigkeiten ausbauen oder einbringen können. Vorkenntnisse aus dem Expanded Universe von Star Wars schaden sicher nicht, aber sind auch keine zwingende Voraussetzung. Hier zählen die Freude und das Interesse an spannenden Abenteuern im Star Wars-Setting.

Viel Spaß beim Stöbern!



Gesuchte Charaktere und Ideen


QuizJaran Royec, 19 Jahre, ist ein Arkanianischer Abkömmling, dessen Eltern auf Zeltros ein luxuriöses Hotelresort betreiben. Daher wuchs er in großem Wohlstand auf der berüchtigten Partywelt auf und bekam jeden Wunsch erfüllt. Jedoch merkte er, dass ihm etwas in seinem Leben fehlte, eine sinnvolle Aufgabe oder etwas, das ihn erfüllt. Er wurde von seltsamen Träumen und Ahnungen verfolgt wurde. Dinge schienen sich so zu erfüllen, wie er es vorausgeahnt oder geträumt hatte. Eines Tages setzte er sich in seine Raumyacht und flog auf Geratewohl los...

Avatar: Jesse Rath


QuizDermot Kyl, 36 Jahre, stammt vom Planeten Kiffu, den er aber schon früh auf der Suche nach Abenteuern und großen Taten verließ. Er trieb sich im Outer Rim als Glücksritter, Schatzsucher, Spieler und Schmuggler herum, arbeite mal für dieses, mal für jenes Syndikat. Trotz seiner gewagten Unternehmungen geriet er nie in ernsthafte Schwierigkeiten. Das Glück war ihm hold, so dass er sich bestimmt schon ein schönes Leben hätte machen können, aber ihn reizte der Nervenkitzel, der sich ihm den aufregenden Zeiten der Rebellion bot. Er machte sich einen Namen als Blockadebrecher, da er immer wieder aus ausweglosen Situation entkam. Nach dem Ende des Imperiums zog es ihn wieder ins Outer Rim...

Avatar: Jason Momoa



QuizTarin Zarander, 29 Jahre, erkundet als Scout Hyperraumrouten und Planeten für Handelsunternehmen und Forschungseinrichtungen, oder arbeitet als Navigatorin für Frachterkonvois. Aber niemand weiß, dass sie machtbegabt ist. Als sie ein kleines Mädchen war, kam ein neuer Navigator an Bord des Frachters ihrer Eltern, der ihr schließlich erzählte, dass sie eine besondere Begabung habe und damit viele Wesen beschützen könne, die im Weltraum unterwegs waren. Er war ein Warden of the Sky, der unerkannt mit seiner Machtbegabung den Reisenden im All half. So bildete er sie die nächsten zehn Jahre aus, bis er weiterzog und sie alleine der Berufung der Wardens folgen konnte...

Avatar: Emma Rigby



QuizJuu Juchi, 22 Jahre, wurde sprichwörtlich in die Rebellion hineingeboren, da sich schon seine Eltern dem Widerstand gegen das Imperium angeschlossen hatten. So führte er schon immer ein halbnomadisches Leben, wodurch er dorthin gelangte, wo die Rebellenallianz auf besetzten Planeten die Bevölkerung unterstützte, Aufstände anzettelte und Sabotageaktionen gegen das Imperium durchführte. Nach der Schlacht von Endor kehrten seine Eltern nach Pantora zurück, doch Juu beschloss, auch den Widerstand gegen die imperialen Restreiche zu unterstützen und machte sich auf die Suche nach Gleichgesinnten...

Avatar: siehe Bild


QuizNero Hardine, 24 Jahre, ist der Sohn einer Jedi-Ritterin und eines Söldners, der sie vor der Verfolgung durch das Imperiums gerettet hat. Zunächst wusste er nicht, dass seine Mutter über besondere Begabungen verfügte, doch als er älter wurde und selbst Anzeichen von Machtbegabung zeigte, begann sie ihn so gut auszubilden wie sie konnte. Von seinem Vater lernte er das Söldnerhandwerk und wie man in der Welt der Gesetzlosen zurechtkam. Nero ist immer ein wenig hin- und hergerissen zwischen den Lehren der Jedi und den Freiheiten des Söldnerlebens, die nicht leicht zu vereinen sind...

Avatar: Cameron Monaghan


QuizTitus Hardine , 17 Jahre, ist Neros jüngerer Bruder und wie er machtbegabt. Daher wurde auch er in den Wegen der Macht ausgebildet, doch schon früh zeigte sich, dass Titus unbedingt das Imperium bekämpfen wollte. Er lag sowohl seinen Eltern als auch seinem Bruder damit in den Ohren, sich der Rebellion anzuschließen, so dass er mit zwölf Jahren versuchte davonzulaufen, um eine Zelle der Rebellenallianz zu finden. Mit 14 gelang es ihm tatsächlich, worauf sich sein älterer Bruder entschied, ihn zu begleiten um ein Auge auf ihn zu haben. Nach dem Ende des Imperiums ist er darauf aus, andere Jedi zu finden...

Avatar: Will Poulter


QuizNico Fredden, 31 Jahre, stammt ursprünglich von Eriadu. Als er alt genug war, meldete er sich bei der Systemflotte seiner Heimwelt und stieg in die Unteroffiziersränge auf. Dass er machtbegabt war, realisierte er, als er nur knapp einem Jedihäscher entkam. Daraufhin desertierte er und ist seit einigen Jahren als Kopfgeldjäger tätig. Seine Machtbegabung macht er sich zunutze, um Zielpersonen zufinden, die eigentlich schon als längst abgeschrieben gelten oder als Meister im Untertauchen gelten, weshalb er hohe Kopfgelder einstreichen kann und sich nur selten um kleine Fische kümmert...

Avatar: Shawn Ashmore



QuizVi'risa, 26 Jahre, eine Devaronianerin, wurde von Jedi als machtbegabt entdeckt, als sie noch ein Baby war. Gerade noch rechtzeitig erfuhren ihre Entdecker von der Order 66 und zogen sich auf eine unbedeutende Agriwelt im Mid Rim zurück. So führte sie mit ihren Zieheltern ein bäuerliches Leben, wurde jedoch in den Wegen der Macht unterwiesen. Als der erste Todesstern zerstört wurde, zog es sie jedoch in die Galaxis hinaus, obwohl sie nur das bescheidene Leben ihrer Ersatzheimat kannte. Motiviert für das Gute zu kämpfen, mischte sie sich auch die Geschäfte von Sklavenhändlern ein, weswegen ein hohes Kopfgeld auf sie ausgesetzt wurde und sie nun auf der Flucht ist...

Avatar: Stephanie Leonidas





Kurzfakten



  • Aktuelle Spielzeit 7 ABY nach dem Legends-Canon

  • Der Disney-Canon ist nicht relevant

  • Einfache Ortstrennung [Planeten |Weltraum]

  • Bewerbung per PN oder Messenger

  • Nur eigene Charaktere

  • Keine Maximal- oder Minimalpostlänge

  • Keine Blacklist

  • Gemütliches Posttempo

Kontaktdaten der Spielleitung/Discord

starwars-newforces-rpg.de

Thema: Der Geburtstags-Thread
Kadajj

Antworten: 166
Hits: 27084

26 Jan, 2021 16:00 42 Forum: Cantina

Alles Guuuute zum Geburtstag
Stryka

(inklusive Joruus, Terry und Koryn)

stormiedance cake stormiedance cake stormiedance

Thema: Bound By Blood
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 583

Bound By Blood 22 Jan, 2021 13:56 51 Forum: Partner-RPGs des SW:NF






Bound by Blood

this World inverted


All the legends are true. We're Shadowhunters. We protect the human world from the demon world.

Previously


Kurz nach 1000 n. Chr., wurde die Erde von Horden von Dämonen heimgesucht. Während der Zeit, als die Kreuzzüge zum ersten Mal begannen, betete ein Kreuzritter namens Jonathan zu dem Engel Raziel. Jonathan bat Raziel um Hilfe, um die Menschheit zu retten. Der Engel sah die Ehrlichkeit in seinem edlen Wunsch und vermischte sein Blut mit dem von Jonathan im Kelch der Engel, eine Mischung, die er Jonathan trinken ließ. Daraufhin gab Raziel Jonathan zwei weitere Insignien des Engels, das Graue Buch und das Seelenschwert. Als Symbol seiner Verwandlung trug Jonathan von nun an den Namen Jonathan Shadowhunter. So entstanden die ersten Shadowhunter die auch Nephilim genannt werden.


Currently


New York City, die atemberaubende Stadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten, ist eine lebende Legende sowie eines der beliebtesten Reiseziele auf Welt. Doch versteckt zwischen den Menschen existiert noch eine andere Welt. Die sogenannte Unterwelt. Vampire, Werwölfe, Hexenmeister, Elben sowie Dämonen und Engel existieren und sind keineswegs nur Legenden! Für Ordnung sorgen die Shadowhunter durch das Abkommen. Doch nicht alle stehen auf der gleichen Seite. Vor Jahren kam es zu einem Aufstand in dem viele Unterweltler von den Schattenjägern getötet wurden. Der Anführer war Valentine Morgenstern und nachdem sein sogenannter Kreis aufgelöst, wurde herrschte wieder Frieden zwischen den Schattenjägern und den Unterwelter. Doch der Frieden ist Vorbei den Valentine und seine Kreismitglieder haben den Engelskelch und planen die Vernichtung aller Unterwelter und Schattenjäger die sich ihm nicht anschließen. Um das zu erreichen erschafft er mit dem Engelskelch neue Schattenjäger. Um Valentine und seine Arme zu stoppen müssen die Shadowhunter und Unterwelter zusammen halten.

Zwischen Himmel und Hölle, zwischen Gut und Böse. Wofür entscheidest du dich?


Es tut mir leid, aber die Wahrheit tut weh und das Leben ist kein Zuckerschlecken. Dämonen sind real, Vampire auch und vielleicht sogar das Monster unter deinem Bett. Die verborgene Welt auch Schattenwelt genannt liegt direkt vor deiner Tür, du kannst sie vielleicht nicht sehen, doch sie ist da und sie sehen dich! Gehörst du zu denen die zurückzuschlagen und kämpfst? Niemand sagt, dass es leicht werden wird. Bei diesem Job kannst du sterben, aber du bist dafür geboren und kannst nicht einfach aufhören. Der Job ist nicht herrlich und es wird keinen Ruhm dafür geben. Aber du wirst viele Menschen retten und das Böse wieder dahin zurückbefördern, wo es hingehört.





Facts & Links



Fakten zum Board:
»Wir sind ein Shadowhunter RPG
»Unser Rating ist L3S3V3. Empfohlen ab 18 Jahren.
»Wir setzten nach 1x13 an und spielen frei weiter
» Wir spielen im Jahr 2009
» Wir suchen noch viele Seriencharaktere
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederkommen
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
» Zu spielen sind alle Wesen aus der Serie.
» Auch erfundene Charakter sind gerne willkommen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Wir haben keine Mindestpostinglänge.
» Ausführliche Hintergrundinformationen rund um das Serien-Universum.
» Serienwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Seriencharaktere!
» Kurze Steckbriefe!
» Eigener Discord Server



Forum Gesuche Regeln Vergebene Avatare




Thema: Misguided Souls
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 468

Misguided Souls 14 Jan, 2021 22:05 49 Forum: Partner-RPGs des SW:NF

Moin smile <3
Unser Forum hat endlich alle Toren geöffnet und würden uns freuen neue Mitglieder willkommen zu heißen, doch sind uns nicht nur neue Mitglieder wichtig, sondern auch Freundschaften mit anderen Forum ist ein hohes Ziel für uns. Daher würden wir uns freuen als neues Board euch als Freunde willkommen zu heißen und hoffen auf eine gute Freundschaft zwischen beiden Foren.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von Misguided Soul <3



Storyline!

Drei Jahre sind vergangen seit die Digiritter MaloMyotismon besiegt haben und den Frieden zwischen den beiden Welten herstellten. Die Menschen gewöhnten sich an die Digimon, während sich die Digimon auch den Menschen annährtern. So fand nach und nach fast jeder Mensch seine Bestimmung und seinen Partner fürs Leben. Natürlich gab es auch einige Konflikte, doch das konnten die Digiritter als Botschafter immer lösen. Es ist genau die Harmonie, die sich die Digirtter schon immer gewünscht hatten. Natürlich mussten die Digiritter auch ihr eigenes Leben leben und wurden immer nachlässiger mit ihren Aufgaben, denn im Jahre 2004 geschahen merkwürdige Ereignisse. Sie konnten jedoch nie wirklich die Ursache finden, da sie nicht fixiert genug waren und die Anzeichen zu schwach.

Jedoch sollte sich das nun ändern, denn eine neue Gruppierung von Digirittern trat in Erscheinung. Es waren die Trinity Seven mit ihren Partnern. Die Gruppierung bestand aus dem Zusammenschluss von Menschen und den sieben Dämonenkriegern. Sie haben sich seit 2 Jahren im Untergrund verborgen und ihren Plan geschmiedet. Sie wollen ihr Ziel erfüllen die ganze Welt ins Chaos zu stürzen, da sie glauben es sei die einzig wahre Natur beider Welten. Gennai hatte zwar eine gewisse Vorahnung, aber konnte nicht verhindern, dass sie am 1. Januar ihren Plan in Gang setzten.

In den Herzen der Menschen und auf der ganzen Welt gibt es Licht und Schatten. Und auch in Zukunft werden Licht und Schatten weiterhin gegeneinander kämpfen. Doch solange wir das Licht in unseren Herzen und die Kraft um unsere Träume zu verwirklichen nicht vergessen, gibt es Hoffnung. Ihr seid diejenigen, die die Seiten zu neuen Abenteuern umblättern.

Eckdaten!

= Wir spielen 3 Jahre nach Staffel 2 am 1. Januar 2005
= Das RPG hat das Rating L3S3V3 und somit 18+
= Spielen mit Szenentrennung
= Haben eine Blacklist
= Spielen mit Shop- und Questsystem
= Zukünftige Events an Feiertagen

Thema: [Plotchar] Agent Unknown
Kadajj

Antworten: 0
Hits: 1634

[Plotchar] Agent Unknown 12 Jan, 2021 03:06 24 Forum: Gesuche



Agent unknown

lichtschwertschwinger und spion
swnfteiler



Es war einmal vor langer Zeit, in einer weit, weit entfernten Galaxis ...


...so fängt natürlich eine klassische Star Wars-Story an und was ist klassischer als der Kampf zwischen Gut und Böse, am besten mit Lichtschwertern und der Verwendung der Macht, mit der man waghalsige Stunts wagen kann, seinen Gegner mit Machtstößen abwehrt oder Dinge auf ihn schleudert. Mir schwebt schon länger ein Plot in dieser Richtung vor, in der sich Ablauf dynamisch aus dem Ablauf entwickelt und dafür suche ich einen Postpartner, der sich gerne auf ein actionreiches Abenteuer einlassen will und selbst für einige Überraschungen gut ist...


Der Hintergrund



Grundlage für den Plot sind die Intrigen der Adelshäuser im Tapani-Sektor, die sich seit Jahrtausenden um die Vorherrschaft mit wechselnden Allianzen und Feindschaften bekämpfen. Eine Konstante ist jedoch die Feindschaft zwischen Haus Mecetti und Haus Pelagia. Ersteres unterhielt den Mecrosa-Orden, machtbegabte Assassinen, die kaum verwunderlich, der Dunklen Seite angehören, während Zweiteres lange Zeit Machtbegabte hervorbrachte, die sich dem Jedi-Orden anschlossen. Beide Gruppierungen gelten als ausgelöscht, und Mecetti brachte schließlich Pelagia an den Rand der Vernichtung. Doch nach dem Fall des Imperiums plant Pelagia mithilfe seines engsten Verbündeten, dem Haus Cadriaan, sein Territorium und seinen Einfluss im Sektor zurückzuerobern.

In beiden Provinzen wird im Geheimen wieder daran gearbeitet, Machtnutzer für ihre Ziele heranzuziehen. Der Mecrosa-Orden verfügt wieder über eine Reihe von machtbegabten Mitgliedern, die als Attentäter und Spione eingesetzt werden, während es sich herausstellt, dass nicht alle machtbegabten Angehörigen des Hauses Pelagia durch die Order 66 ausgelöscht wurden...


Wer sucht? / Die Story


Quiz Sir Orlando Garripas ist einer dieser jungen Machtnutzer, die beim Mecrosa-Orden ausgebildet wurden. Wenn er nicht gerade die Feinde des Hauses Mecetti ausspioniert und/oder eliminiert, geht er den Vergnügungen junger Adliger nach, mit Partys und Bällen, Sportveranstaltungen und den Duellen der Saber Rakes, vertreibt er sich seine Freizeit. Für ihn ist die Macht weder hell noch dunkel, sondern nutzt sie, wie es ihm gerade richtig erscheint, sei es für seine Missionen oder zum persönlichen Vorteil. Man kann schließlich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Vor kurzem ist er einer Agentin aus dem Haus Pelagia auf die Schliche gekommen, erst hat er sie verführt und schließlich ausgeschaltet, nachdem er herausgefunden hat, dass die Häuser Pelagia und Cadriaan ihre Spionageaktivitäten in der Mecettiprovinz verstärkt haben. Orlando hat nun den Auftrag, nach weiteren Agenten Ausschau zu halten und über verdächtigen Personen so viele Informationen wie möglich zu sammeln.



Klar ist auf jeden Fall, dass sich verdächtige Elemente in der Mecettiprovinz herumtreiben. Doch wer sind sie? Zurzeit fallen Orlando ein aufstrebender Modedesigner aus der Provinz Barnaba, ein exzentrischer Baron und dessen Sohn aus der Provinz Cadriaan auf, aber sind sie wirklich Spione? Aber vielleicht sind es auch ganz andere Subjekte...

Ist es vielleicht ein machtbegabter Angehöriger des Hauses Pelagia, der seine Heimatwelt und seine Familie während des Angriffs von Mecetti auf Pelagia verloren hat? Wurde er als Kind vor der Order 66 und des Schergen des Imperators versteckt und erhielt auf einer abgelegenen Welt seine Ausbildung, während er vordergründig ein ganz normaler Adliger ist und seinen Geschäften und Interessen nachgeht?

Oder ist es eine Angehörige einer dunklen Machtgruppierungen, der eine Bewegung in der Macht auffiel und sich auf den Weg macht, um herauszufinden, was in der Mecettiprovinz vor sich geht? Hat sie vielleicht von alten Geschichten gehört, dass in der Festung des Mecrosa-Ordens wertvolle Schriften und Artefakten aufbewahrt werden, in der Geheimnisse der Dunklen Seite verborgen sind?

Wer auch immer es ist, freundlich ist man weder dem Haus Mecetti noch dem Mecrosa-Orden gesonnen. Mecetti gilt als das skrupelloseste Haus des Tapani-Sektors und deshalb auch wieder das mächtigste dieser Region, nach dem das Imperium zerbrochen ist. Außerdem gibt es unter den Anhängern der Dunklen Seite weder Solidarität noch Freundschaft, jede Gruppierung ist auf ihren eigenen Machtgewinn erpicht. In Orlando sind diese beiden Eigenschaften vereint, er kommt aus einer der einflussreichsten Familien von Mecetti und geht in seiner Aufgabe als Attentäter voll und ganz auf. Alle, die dem Haus und dem Orden im Weg stehen (oder die ihn gerade irgendwie stören), werden beseitigt. Seine Fähigkeiten, auf die er sehr stolz ist, darf er leider nicht offenbaren, sonst wäre er schließlich kein guter Geheimdienstmitarbeiter und Assassine... das sorgt manchmal für Frustanfälle, die er in der Unterwelt abreagiert, dort stört es niemanden, wenn irgendwelcher Abschaum spurlos verschwindet.



Alles weitere...


Nun taucht jener unbekannte machtbegabte Agent auf und sorgt endlich für etwas mehr Abwechslung in Orlandos Tätigkeit. Es kann sein, dass jener Agent aus Pelagia eine Frau ist und der Dunkle Machtnutzer ein Mann ist, auch die Herkunft ist im Prinzip völlig egal. Die einzigen Voraussetzungen für den Char sind Machtbegabung und die Fähigkeit mit dem Lichtschwert zu kämpfen. Verbunden ist diese Story mit einem weiteren Plot, der sich um den angesprochenen Modedesigner dreht, welcher ebenfalls bespielt ist. Wie sich diese Story entwickelt, hängt einzig und allein von unseren Ideen ab, wie und wann der Plot endet, ist offen und es kann sein, dass sich daraus ein neuer entwickelt.

Wenn Du die Star Wars-Filme kennst und weißt, was ein Lichtschwert und die Macht ist, hast Du schon die besten Voraussetzungen. Großartig wäre es auch, wenn Du auch Mantel- und-Degengeschichten und/oder Adelsdrama à la Game of Thrones, Tudors etc. magst und das mit Star Wars zu verbinden. Am wichtigsten sind aber Kreativität und Spaß daran die Chars in alle möglichen und unmöglichen Situationen zu bringen. Du kannst mich hier per PN oder per Discord (Kadajj#0906) erreichen, ich freue mich!






Zeige Themen 1 bis 20 von 398 Treffern Seiten (20): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 20551 | prof. Blocks: 17 | Spy-/Malware: 297
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH