RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen

Star Wars: New Forces » Inplaybereich » Outer Rim » Nar Kreeta » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jaqen Ottacroide Jaqen Ottacroide ist männlich
I am so sorry




Dabei seit: 01 Jul, 2017
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

[Nar Kreeta - Schacht 88 - irgendwo in der Mine]

Jaqen, mit IG und Gradan Trelloq


Zwar brauchte Jaqen dringend einen Augenblick der Entspannung, doch nur weil der Scouttrooper momentan nicht feindselig war, hieß das noch lange nicht, dass er diesem Bedürfnis nachgeben konnte. Es konnte ihn unvorsichtig machen und wenn er nicht aufpasste, holte sich sein Körper mehr. Daher blieb der Nagai weiterhin auf alles gefasst, während Gradan von seiner letzten Erinnerung erzählte. Etwas wie Erheiterung stieg in ihm auf, als ihm sein Gegenüber berichtete, dass ein schrilles Geräusch ertönt war, bevor er mit IG abstürzte. Gradan beschrieb hier genau die Wirkung eines Schallblasters, doch Jaqen hörte sich scheinbar ungerührt an, was dieser noch zu sagen hatte. Interessant war die Reaktion des Menschen auf einen Einwurf von IG, er unterbrach dessen Weisheiten mit einer Art Code. Der Nagai merkte sich diese Abfolge. Sowohl akustisch als auch bildlich, damit sie sich auf die eine oder andere Weise in sein Langzeitgedächtnis einprägte.

Auf jeden Fall war Gradan kein Freund langer Ansprachen, was Jaqen wohlwollend registrierte. „Ich bin seit sechs Tagen hier und wohl für Ihren Absturz verantwortlich. In einem Wartungsschacht wurde ich von Buzzdroiden angegriffen und habe meinen Schallblaster abgefeuert. Es ist gut möglich, dass sich die Ladung in die Richtung Ihres Zugangs weiterbewegt hat.“ Mit diesen Worten klopft er leicht auf den Griff seiner Waffe, die an seiner Hüfte hing und trank erneut einen Schluck Wasser. Er hatte schon lange nicht mehr so viel geredet. „Ich bin durchaus geneigt, dass wir uns zusammenschließen. Ist denn IGs Antigrav überhaupt in der Lage, zwei Personen zu tragen?“ Definitv war er der leichtere von beiden, Gradan in seiner menschlichen Plumpheit und der Rüstung würde die Hauptlast ausmachen. Eine andere Möglichkeit, schnell aus der Mine herauszukommen, sah er momentan nicht. Wenn sie versuchen würden zu klettern, kämen sie zu langsam voran und würden ein leichtes Ziel abgeben, wenn er davon absah, dass er seinen neuen Verbündeten zu unbeweglich dafür hielt. Wenn sie zu dem kleineren Wartungsschacht zurückkehren wollten, müssten sie durch die Maschinenhalle und es gab keine Garantie, dass der Schacht von lästigen Angreifer frei war.


Jaqen, mit IG,und Gradan Trelloq

[Nar Kreeta - Schacht 88 - irgendwo in der Mine]

_______________

17 Jul, 2021 16:07 28 Jaqen Ottacroide ist offline Email an Jaqen Ottacroide senden Beiträge von Jaqen Ottacroide suchen Nehmen Sie Jaqen Ottacroide in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Star Wars: New Forces » Inplaybereich » Outer Rim » Nar Kreeta » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 13019 | prof. Blocks: 14 | Spy-/Malware: 282
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH